1.RESERVIERUNG:
 
Eine Ferienwohnung kann nur reserviert werden, mittels einer Anzahlung von 30% des Mietpreises, aber mit mindestens 150 €.  Die Anzahlung kann in Bar vor Ort, per Telefonischer Reservierung, per Reservierung via e-Mail oder per Reservierung via Website, sowie durch Banküberweisung erfolgen. Wir akzeptieren kein Bankkarten.
 
2.SALDO:
 
Der Mietsaldo, die Kaution und andere feste Kosten, sind 14 Tage vor Beginn der Mietzeit mittels Überweisung zu zahlen.
 
3.KAUTION:
 
Die Höhe der Kaution, hängt von der Art des gemieteten Objektes und von der Dauer der Mietzeit ab und schwankt zwischen 100 und 500 Euro. Die Abrechnung ( Rücküberweisung ) der Kaution erfolgt bis spätestens 2 Monate nach Ihrer Abreise. Die Kaution wird nicht an Ort und Stelle abgerechnet. Die Rückzahlung der Kaution wird grundsätzlich per Überweisung durchgeführt.
 
4.PERIODEN:
 
31/03/2017 - 30/03/2018  
CODE A : 21/04-28/04/2017 & 03/11-22/12/2017 & 05/01-09/02/2018 & 16/02-30/03/2018
CODE B : 31/03-21/04/2017
CODE C : 28/04-30/06/2017 
CODE D : 30/06-14/07/2017 & 18/08-01/09/2017 
CODE E : 14/07-18/08/2017 
CODE F : 01/09-29/09/2017 
CODE G : 29/10-03/11/2017 & 09/02-16/02/2018   
CODE H : 22/12/2017-05/01/2018


5.VERBRAUCH: 
Appartements:
  • Perioden C, D, E und F: Verbrauch inklusive.
  • Perioden A, B, G und H: Verbrauch extra.
In Villen: Verbrauchskosten immer extra.
 
6.ENDREINIGUNG:
 
Die Reinigungskosten sind im Mietpreis INBEGRIFFEN. Das Geschirr muss IMMER durch der Mieter gemacht werden, es umfasst auch um das entleeren von die Spülmaschine. Falls das nicht gemacht ist, werden extra Unkosten angerechnet.
 
7.MÖBEL:
 
Wir wollen Ihnen fragen um die Möbel von die Wohnung nicht zu verstellen. Falls wir nach die Abreise die Möbel wieder auf der Platz stellen müssen, werden extra Unkosten angerechnet.
 
8.BEGINN & ENDE DER VERMIETUNG:
 
Die Mietzeit des Appartements beginnt um 16 Uhr am Anreisetag und endet um 10 Uhr am Abreisetag. Bei den Villen gilt dies von 11:00 Uhr bis 11:00 Uhr. Wenn diese Abfahrzeiten nicht nachgekommen werden, werd die Planung von die Endreinigung gestört und kann ein Bußgeld angerechnet werden. Der Schlüssel kann nur während unsere Öffnungszeiten abgeholt werden.  
 
9.PERSONENZAHL:
 
Die Anzahl der Personen, die in der Wohnung aufnahme finden können, wird durch die entsprechende Bettenzahl bestimmt. 
 
10.WÄSCHE:
 
Bettwäsche, Tischwäsche und Handtücher sind nicht vorhanden.
 
11.MÜLL:
 
das Reglement verpflichtet jeden Bewohner, Müllsäcke der Gemeinde De Haan (gelb) zu benutzen, falls das nicht nachgekommen wird werden extra Unkosten angerechnet. Die Müllsäcke können im Gemeindehaus, im Tourismusbüro und in einigen Lebensmittelgeschäften gekauft werden. Müllabholung ist immer am Montag. Für PMD (blaue Säcke) lesen Sie in dem Verzeichnis nach, welches Sie bei Ankunft bekommen. Wenn einmal keine Müllabholung am Tag Ihrer Abreise ist, können Sie die Hausmüllsäcke gratis im Containerpark deponieren. Wann Sie die Wohnung verlassen, dürfen Sie max. 1 Müllsack stehen lassen die mitgenommen wird von der Reinigungsdienst.
 
12.TIERE/RAUCHEN:
 
Tiere sind nur mit schriftlicher Genehmigung der Agentur erlaubt. Bei Nichteinhaltung diese Bedingung, kann den Zutritt  bis die Wohnung untersagt werden ohne Rückzahlung von der Mietpreis oder ein Teil davon.  Bitte respektieren Sie das Rauchverbot in alle Appartements und Villen.
 
13.BESICHTIGUNGEN & BEKANNTMACHUNGEN:
 
Um weitere Vermietungen zu ermöglichen, ist es dem Mieter untersagt, Vermietungsschilder zu entfernen. Er muss der Agentur gestatten, täglich die Wohnung zu besichtigen, und zwar von 14 bis 17 Uhr. 
 
14.INVENTAR:
 
Der Mieter ist gehalten, eventuelle Beanstandungen innerhalb von 48 Stunden nach Ankunft, der Agentur mitzuteilen. (Sehe das Formular dass Sie empfangen bei Ankunft). Falls Sie Problemen haben während Ihre Aufenthalt, fragen wir um dass für 15U zu melden so dass wir der Techniker noch schicken können falls dass nötig wäre. Falls dass nach 15U gemeldet wäre, können wir nicht garantieren dass das Problem noch dieselbe Tab gelöst werden kann.
 
15.UNTERVERMIETUNG:
 
Die vollständige oder teilweise Untervermietung der Wohnung an Dritte, ist dem Urlaubgast ohne Genehmigung nicht gestattet. Gewerbliche Nutzung sowie Anbringung von Werbetafeln ist strengstens verboten. 
Im Falle einer Kündigung des Mietvertrages, bleibt der Mieter dem Vermieter die ganze Miete schuldig, sofern die Wohnung an andere Kunden nicht weitervermietet werden kann. Bei einer Weitervermietung werden 25€ Bürokosten in Abzug gebracht.
 
16.VERSICHERUNG GEGEN ANNULIERUNG & URLAUBSUNTERBRECHUNG:
 
Ist im Mietpreis einbegriffen. Siehe unsere Versicherungsbedingungen. 
 
17.BETTWÄSCHE – BADTUCHER - KUCHENHANDTUCHER - DAUNDECKE - KINDERBETT - HOCHSTUHL:
 
Zu mieten über unsere Agentur.